Grundlegende Geschäftsbedingungen

Die nachstehenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen gelten für alle Verträge, die wir als Anbieter (Knauber Freizeit GmbH & CO. KG) über die Website hobbymweb.de

abschließen. Sofern nicht anders vereinbart, widerspricht die Verwendung Ihrer eigenen, von Ihnen verwendeten Begriffe.

Als Verbraucher im Sinne der folgenden Regelungen gilt jede natürliche Person, die ein Rechtsgeschäft zu Zwecken abschließt, die überwiegend weder ihrer gewerblichen noch ihrer selbständigen Tätigkeit zugerechnet werden können Professionelle Aktivität.

Unternehmer ist jede natürliche oder juristische Person oder eine rechtsfähige Personengesellschaft, die bei Abschluss eines Rechtsgeschäfts ihre selbständige berufliche oder gewerbliche Tätigkeit ausübt.
Nach dem Öffnen der “Kasse” -Seite und Eingabe der persönlichen Daten sowie der Zahlungs- und Versandbedingungen werden alle Bestelldaten auf der Bestellübersichtsseite angezeigt.Sofern Sie ein Sofortbezahlsystem (zB PayPal / PayPal Express, Amazon Payments, Postpay, Sofort) als Zahlungsmethode verwenden, werden Sie entweder auf die Bestellübersichtsseite in unserem Online-Shop weitergeleitet oder Sie werden zunächst auf die Internetseite weitergeleitet des Anbieters des Sofortbezahlsystems weitergeleitet.Wenn die Weiterleitung an das jeweilige Instant-Payment-System erfolgt, treffen Sie dort die entsprechende Auswahl bzw. Eingabe Ihrer Daten. Abschließend werden Sie auf der Bestellübersichtsseite wieder in unseren Online-Shop weitergeleitet.
Vor Abgabe der Bestellung haben Sie die Möglichkeit, hier alle Informationen nochmals zu überprüfen, zu ändern (auch über die Funktion “Zurück” des Internetbrowsers) oder den Kauf zu stornieren.
Mit dem Absenden der Bestellung über den Button “kostenpflichtige Bestellung” erklären Sie die Annahme des Angebots rechtsgültig, wodurch der Vertrag zustande kommt.

Tausche für einen anderen Gegenstand

Wenn Sie den Lieferschein zur Hand haben, notieren Sie sich einfach den gewünschten Artikel für den Umtausch und fügen Sie den ausgefüllten Lieferschein dem Retourenpaket bei.

Sollte sich ein Differenzbetrag ergeben, schreiben Sie bitte auch Ihre Bankverbindung auf den Lieferschein (falls vorhanden) oder fügen Sie uns eine informelle Notiz bei. Wir werden den Umtausch sofort nach Erhalt der Ware veranlassen.

Rückzug

Sie haben das Recht, binnen vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen.
Die Widerrufsfrist beträgt vierzehn Tage ab dem Tag

an dem Sie oder ein von Ihnen benannter Dritter, mit Ausnahme des Frachtführers, die Waren in Besitz genommen haben, sofern Sie eine oder mehrere Waren in einer einzigen Bestellung bestellt haben und diese einheitlich geliefert wird

Folgen des Widerrufs

Wenn Sie von diesem Vertrag zurücktreten, erhalten Sie alle von uns erhaltenen Zahlungen, einschließlich der Lieferkosten (mit Ausnahme der zusätzlichen Kosten, die sich aus der Tatsache ergeben, dass Sie eine andere als die von uns angebotene Lieferart haben, die günstigste Standardlieferung), unverzüglich, spätestens jedoch innerhalb von vierzehn Tagen ab dem Tag, an dem die Mitteilung über den Widerruf dieses Vertrags bei uns eingegangen ist. Für diese Rückzahlung verwenden wir dieselben Zahlungsmittel wie bei der ursprünglichen Transaktion, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart; In keinem Fall werden Ihnen diese Rückzahlungsgebühren in Rechnung gestellt